Ich muss verrückt sein. Oder war es der Whisky?

F.Scott Fitzgerald

Caol Ila Single Malt Scotch Whisky nachgereift für 19 Monate in einem Dresdner Acolon Fass vom Weingut Lutz Müller.
0,5l 46% Auf 436 Flaschen limitiert. 05/2011 bis 08/2019

Islay Sund trifft auf Dresdener Elbtal!
Sächsischer Whisky ist und bleibt eine Seltenheit. Auf jeden Fall noch!
Jedes Jahr ergattern wir ein bis zwei seltene sächsische Weinfässer und bringen diese nach Schottland.
Dort liegen bereits vorher ausgewählte Whiskyfässer bereit für ihre Nachreifung.
Im Februar 2018 war ein Dresdner Acolon Fass an Bord. Ein Rotwein welcher mit 0,5% der deutschen Rebfläche eher selten ist.
1971 entstand diese Kreuzung aus Blaufränkisch und Dornfelder. Lutz Müller pflanzte diese Sorte als einer der wenigen sächsischen Winzer
auf seinem Elbhang und baute den Wein zusätzlich im Barrique Fass aus. Damit gehört er zu den wenigen lokalen Weinen,
welche im Holzfass reifen durften. Hierfür werden, nach "schottischer Art", schon vorher belegte französische oder ungarische Eichenfässern verwendet.
Dadurch sind die Fässer sehr intensiv gesättigt und geben reichlich Aroma, Farbe und Geschmack.
Genau davon profitierte der vorher sehr rassige 2011er Caol Ila aus dem Bourbon Barrel.
Die ca. 19 Monate Urlaub im Acolon Fass haben ihm scheinbar die bekannte sächsische Gemütlichkeit verliehen und einen außergewöhnlichen Tropfen kreiert.

Eher ungewöhnlich für einen Caol Ila bilden milde, fruchtige und auch malzige Aromen die Basis dieses über achtjährigen Whiskys.
Kein jugendliches Stechen und Zwicken stören das Verriechen. Erst nach einer Weile im Glas entfaltet sich dann die typisch herzhafte Rauchigkeit der Brennerei,
kombiniert mit den fruchtigen und fein-würzigen Noten des Dresdner Acolon Fasses.
Sobald der Whisky die Zungenspitze berührt dominiert eine intensive Süße. Die Fruchtigkeit steht eher im Hintergrund und lässt dem charakteristischen Rauch viel Spielraum zum Entfalten.
Daneben finden sich Schokolade, Kaffeenoten sowie eine leichte Säure. Die intensiven Aromen des sächsischen Rotweinfasses geben dem Whisky
ein komplexes Bouquet und harmonisieren perfekt mit dem rauchigen Inselwhisky. Ein paar Tröpfchen Wasser kitzeln noch feinere und subtilere Nuancen heraus.
Alles in allem ein sehr passender Whisky für die anstehende Kalte Jahreszeit. Er wärmt hervorragend und entspannt Tiefenwirksam.

 
Dresden Old Town Whisky 2019
unser erster "Single Malt Saxon Whisky" destilliert und gereift in Sachsen. 05/2016-05/2019, 0,5L 46%
Reifung in sächsischen Rotwein-, Weißwein- und amerikanischen Bourbonfässern.
Limitiert auf 456 Flaschen.
 
 
Linkwood 2007 nachgereift in einem Dresdner Spätburgunder Fass vom Weingut Lutz Müller.
0,5l 46% Auf 537 Flaschen limitiert.

 

Der Whiskyadventskalender 2018
Auch dieses Jahr haben wir Whiskyadventskalender in geringer Stückzahl verfügbar.
24 Ausgewählte Premium Whisky in einen wertigen Geschenkkarton mit Türchen.
Auf Wunsch mit einer Eichenfassdaube, auf der alle 24 Flaschen mit Teelichtern und Glas trappiert werden können.
Nur 69,90€ / bei Bedarf 29,90€ extra für Eichenfass Daube.

Die zweite Whisky & Genuss Messe in Dresden wird wie angekündigt stattfinden!
Über 40 Aussteller aus nah und fern kommen, mit edlen Spirituosen im Gepäck, ins schöne Dresden.
Das Flair des Dresdner Erlwein Capitols samt Seehaus lädt zum verweilen und genießen ein.
Sächsisches Handwerk und kulinarische Leckereien runden diese besondere Veranstaltung harmonisch ab.

https://whiskymesse-dresden.de

Whiskystollen von der Dresdner Bäckerei Wippler verfeinert mit Glenfiddich 15J Single Malt Scotch Whisky
Der Dresdner Christstollen der Bäckerei Wippler ist einer der besten unserer Stadt.
In Zusammenarbeit mit Glenfiddich wurde diese Regionale Spezialität noch mit 15 jährigen Whisky verfeinert.
Die Rosinen werden über 24h im Whisky eingelegt. Dadurch werden sie wieder fruchtig und aromantisch.
Nach dem Backen bekommt der Stollen noch eine "Whiskyimpfung" um ihn einen dezenten Whiskygeschmack zu verleihen.
500g 13,90€ / 1000g 19,90€  Nur bei Whisky & Genuss Dresden erhältlich. Erhältlich bei uns im Laden -
gern können Sie uns auch über unser Kontaktformular kontaktieren!

 

Single Malt Scotch Whisky finisched in a Saxon Redwine Cask
Unser großer und neuer Stolz ist ein schottischer Whisky, welchen wir in Dresdner Weinfässern reifen lassen. 
Die erste Reifung erfolgte von 2009 - 2017 in einem Refill Sherry Butt.
Im Anschluss wurde in Schottland eine Nachreifung im Dresdner Acolon Fass des Winzers Lutz Müller durchgeführt.
Entstanden ist ein cremig-fruchtiger Whisky mit feinen Eichentönen und zartem Karamell. 49,90€ / 0,5L
Weitere Infos unter: whiskyexperts.net

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok